GesellschaftEpileptologie in Ö ZertifikateTagungen/Fortbildung Publikationen Preise/Stipendien Arbeitskreise/Projekte Links

 

Herbert Reisner Preis
Ernst Niedermeyer
Preis
Michael Preis
Alfred-Hauptmann-Preis
Stipendien
 
 

 

 

 

MICHAEL PREIS 2011 DER STIFTUNG MICHAEL

Für die beste, zum wissenschaftlichen Fortschritt beitragende Arbeit auf dem Gebiet der Epileptologie

Im Jahr 1963 zur Anregung der Epilepsieforschung erstmals ausgeschrieben, ist der von der STIFTUNG MICHAEL, einer privaten deutschen Stiftung, ausgelobte MICHAEL PREIS zu einer der höchst angesehenen internationalen Auszeichnungen für Beiträge zur wissen-schaftlichen und klinischen Forschung auf dem Gebiet der Epileptologie geworden.

Der jetzt mit € 20.000 dotierte MICHAEL PREIS wird alle zwei Jahre verliehen, i.d.R. auf dem Internationalen Epilepsie Kongress; er möchte vor allem für jüngere Wissenschaftler (normalerweise nicht älter als 45 Jahre) Anreiz und Ermunterung sein, wissenschaftliche und klinische Forschung auf dem Gebiet der Epileptologie zu betreiben.

STIFTUNG MICHAEL
Münzkamp 5
22339 Hamburg
Deutschland
T +49 (0)40 5388540
F +49-(0)40 5381559
E stiftungmichael@t-online.de
STIFTUNG MICHAEL